S

Stundengebet zum Sonntag Judika, am 29. März 2020, aufgenommen in der Kirche St.Peter in Törten

Heute am 29. März 2020 haben Kirchenmusikstudent Bertram Packroß und Pfarrerin Ulrike Bischoff das Mittagsgebet zum 5. Sonntag in der Fastenzeit, dem Sonntag Judika, aufgenommen. Zwei Gemeindeglieder haben überdies zur Mittagszeit ihren Weg in die Kirche zur Einkehr gefunden.

Das Gebet kann hier nachgehört werden.

Im Mittagsgebet haben wir an die Menschen aus unserer Gemeinde gedacht, die alleine leben und auf die Hilfe anderer angewiesen sind.

Da aktuell auch keine Gottesdienstkollekten gesammelt werden können, ruft die Landeskirche zum heutigen Sonntag zu Online-Spenden für den vorgesehen Spendenzweck auf. Empfänger ist das Berliner Missionswerk, das von der Anhaltischen Landeskirche mitgetragen wird. Im September 2019 besuchten einige unserer Gemeindeglieder eine lutherische Gemeinde in Wolgograd, die ebenfalls vom Berliner Missionswerk unterstützt wird. Ihre Spende kommt bei Menschen an, die ihren christlichen Glauben in der Diaspora leben wollen und mit Ihrer Hilfe auch leben können. Das Berliner Missionswerk ist u.a. auchTräger des interreligiösen Schul- und Bildungszentrums „Talitha Kumi“ in den palästinensischen Gebieten. Aufgrund der aktuellen Situation ist das Zentrum in seiner Existenz bedroht.

Spendenkonto: Berliner Missionswerk
Evangelische Bank • BIC GENODEF1EK1
IBAN DE86 5206 0410 0003 9000 88
Kennwort: Nothilfe Talitha Kumi

www.berliner-missionswerk.de/spenden-helfen.html

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.